Menü ☰

T2 Miniaturmodelle

Sehr lange Zeit gab es vom T2 nur ein Modell im Maßstab 1:40, nämlich das Modell der Firma CURSOR, dass auch 1967 zur Markteinführung bereits verkauft bzw. verschenkt wurde. Das Blatt hat sich in den letzten Jahren allerdings deutlich gewendet und so stellen wir hier, ohne Garantie auf Vollständigkeit, die Hersteller vor, die Formen für den T2 im Programm haben, jeweils mit Angabe der Baureihe. 

Die IG T2 legt seit 1996 regelmäßig Sondermodelle verschiedener Hersteller in unterschiedlichen Stückzahlen und zu div. Anlässen auf. Die aktuellen Editionen finden Sie, insofern diese nicht ausverkauft sind, in unserem Club-Shop und können diese bestellen. Im Club-Shop nicht mehr aufgeführte Modelle sind ausverkauft und erscheinen nur noch im Folgenden in unserem "Sondermodell-Archiv"

Herstellerverzeichnis

Die Hersteller haben wir alphabetisch sortiert

Brekina
Hier gibt es den T2b im Maßstab 1:87 seit Jahren in Hunderten von Variationen, Herstellung wohl aktuell noch teilweise in Deutschland. Brekina produziert aber auch schon teilweise in Fernost. Link ins Archiv Die IG T2 hat bereits ein Sondermodell zusammen mit Brekina verwirklicht.

Internetauftritt des Herstellers: www.brekina.de

CURSOR
Die Firma CURSOR in Nürnberg stellt zur Vorstellung des T2 im Jahre 1967 ein Modell her – es handelt sich um einen T2a im Maßstab 1:40, das Material ist Kunststoff, Produktionsland ist Deutschland. Es gab mit den Jahren zig Varianten dieses Modells. Im Programm sind Kastenwagen, Kombi und Pritsche. Die geplante DoKa wurde nur in einer Stückzahl von ca. 100 Exemplaren hergestellt und dann wieder eingestellt. Die IG T2 hat div. Sondermodelle zusammen mit CURSOR verwirklicht.

CURSOR im Bulli-Shop Archiv

Klicken für Großansicht

GAMA
Die Firma GAMA existiert nicht mehr. Hier gab es in div. Varianten im Maßstab 1/43 ein Modell aus DIE-CAST vom T2b als Kastenwagen, Kombi & Pritsche.

IXO
Hier gibt es ein DIE-CAST Modell des T2b in div. Varianten. Diese Firma ist auch Hersteller für die sogenannten „Kiosk-Modelle“, die es in Frankreich (www.altaya.fr) und in Spanien (www.altaya.es) am Kiosk zu kaufen gibt. Ein offizieller Import nach Deutschland findet nicht statt. Manchmal können wir über www.franko-modelle.de einige Exemplare im Club-Shop anbieten. Fallweise bringen wir auch Exemplare aus dem Urlaub mit. Herstellland ist Cina.

Internetauftritt des Herstellers: www.ixomodels.com

Kovap
Blechspielzeug, ehemals der Firma Kindermann mit Friktionsantrieb wurden die Formen offensichtlich nach Tschechien verkauft und werden dort jetzt ohne Antrieb hergestellt. Die Modelle findet man auf allen Weihnachtsmärkten und im Fachhandel für Blechspielzeug. Maßstab ca. 1:43. Es gibt Kombi und Pritsche in div. Varianten.

Internetauftritt des Herstellers: www.kovap.cz

Majorette
Nichts ganz genaues weiß man nicht – DIE-CAST-Modell ebenfalls im Maßstab ca. 1:60 – in meiner Vitrine befinden sich mehrere Kombis im Einsatzlook. Hergestellt noch in Frankreich, inzwischen werden auch diese Modelle längst in Fernost gefertigt. In Deutschland fast nicht erhältlich – daher ist auch nicht wirklich bekannt, ob es in den letzten Jahren neue Auflagen gegeben hat.

Internetauftritt des Herstellers: www.majorette.fr

Matchbox
Das berühmte blaue Dormobil kennt eigentlich jeder aus kindertagen. Diese Form wurde noch zur Produktion in England verwendet. In letzter Zeit tauchen immer wieder neue Auflagen dieser Modelle in etwas abgewandelter Form auf. Hergestellt wird inzwischen natürlich in Fernost und in Großserie. Erhältlich sind die Modelle für ca. 2,- Euro in Großmärkten, wie z.B. REAL.

Internetauftritt des Herstellers: www.matchbox.de

Minichamps
Die Firma mit Sitz in Aachen stellt einen T2b im Maßstab 1:43 aus DIE-CAST her. Herstellungsland ist China, div. Varianten sind erhältlich, wir führen aktuelle Modelle im Club-Shop.

Internetauftritt des Herstellers: www.minichamps.de

Premium-Classixxs
In enger Zusammenarbeit mit der IG ist das Modell des T2a entstanden. Inzwischen gibt es auch einen T2b. Die IG hat mehrere Sondermodelle zusammen mit Premium-Classixxs verwirklicht. Der Sitz der Firma ist in der Nähe von Nürnberg, die Herstellung dieser DIE-CAST Modelle erfolgt ausschließlich in China. Aktuelle Varianten führen wir im Club-Shop.

Internetauftritt des Herstellers: www.premuimclassixxs.de

Schuco
Ebenfalls in enger Zusammenarbeit mit der IG entstand vor zwei Jahren ein 1:43 DIE-CAST Modell des T2a und 2008 eine bahnbrechende 1:18 Miniatur ebenfalls des T2a. Hier ist sogar eine ferngesteuerte Variante angekündigt. Im Jahre 2009 erscheint das zweite Sondermodell im Maßstab 1:43 in Zusammenarbeit mit Schuco. Weitere Varianten des aktuellen Programms erhalten Sie in unserem Club-Shop.

Internetauftritt des Herstellers: www.schuco.de

Siku
Auch hier gab es in den 1970er und 1980er Jahren div. Varianten des T2 – lustigerweise hat das Modell sowohl Blinker oben als auch unten und ein T2b Heck. Aktuell ist keine Auflage bekannt. In meiner Vitrine sind Kombi und DoKa zu finden.

Internetauftritt des Herstellers: www.siku.de

Wiking
Die Firma stellt div. Varianten des T2a im Maßstab 1:87 teilweise in Deutschland aus Kunststoff her. Die IG T2 arbeitet seit Jahren sehr eng mit Wiking zusammen und verwirklicht regelmäßig Sondermodelle. Diese Serie(n) sind bei Sammlern sehr beliebt und immer sehr schnell vergriffen.

Internetauftritt des Herstellers: www.wiking.de